der neu ausgesetzte hund

Moderator: anke

Antworten
Benutzeravatar
kimba
Administrator
Beiträge: 13373
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 11:39

der neu ausgesetzte hund

Beitrag von kimba » Mo 9. Sep 2019, 10:12

immerwieder werden ja hunde bei uns im dorf ausgesetzt :(

auch dieser hübsche kerl gehört dazu :? leider ist er menschen gegenüber misstrauisch.wenn ich ihm zu nahe komme,dann schnappt er auch nach mir :shock:

zum glück ist es ein rüde.


er hat sich jetzt einem anderem rüden angeschlossen :upleft


Bild


Bild



Bild

Bild


Bild
alles liebe gabi und die rasselbande

Wenn du einen verhungerten Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der grundsätzliche Unterschied zwischen Hund und Mensch.
Mark Twain
Benutzeravatar
conny
Labrador
Beiträge: 6796
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 20:30
Wohnort: Weeze

Re: der neu ausgesetzte hund

Beitrag von conny » Mi 11. Sep 2019, 07:26

Was ein hübsches Kerlchen. :drunk
Gabi , nicht lange und das mit dem schnappen hat sich erledigt. Wenn einer das schafft, dann Du.
L.G. Conny mit Oris, Ronja Hexe, Camillo, Schuppe und Chipo, Nelly, Ivan undTinker fest in unseren Gedanken!!!!!!

Gib dem Menschen einen Hund
und seine Seele wird gesund!

(Hildegard v. Bingen 1098-1179)
Benutzeravatar
barbara g
Labrador
Beiträge: 6064
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 20:59

Re: der neu ausgesetzte hund

Beitrag von barbara g » Mi 11. Sep 2019, 21:10

das ist wirklich ein ganz schönes Tier und ich bin sicher Gabi, noch einige Tage und er freut sich über Dein Kommen :D . :hearts Barbara
Benutzeravatar
anke
Collie
Beiträge: 4831
Registriert: Do 6. Sep 2012, 21:58

Re: der neu ausgesetzte hund

Beitrag von anke » Di 17. Sep 2019, 22:01

Bald wird Dir der hübsche Junge sein Vertrauen schenken :P Ganz sicher :ja
Tiere haben keine Vorurteile. Sie lieben Dich, wenn Du sie liebst.
(Marla Lennard)
Benutzeravatar
kimba
Administrator
Beiträge: 13373
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 11:39

Re: der neu ausgesetzte hund

Beitrag von kimba » Sa 28. Sep 2019, 09:59

es hat sich eine neue hündin zu dem jungen rüden dazu gesellt.

jetzt wurde sie entwurmt und bald kann ich sie kastrieren lassen :upleft


Bild


Bild


Bild

Bild
alles liebe gabi und die rasselbande

Wenn du einen verhungerten Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der grundsätzliche Unterschied zwischen Hund und Mensch.
Mark Twain
Benutzeravatar
barbara g
Labrador
Beiträge: 6064
Registriert: Mi 21. Dez 2011, 20:59

Re: der neu ausgesetzte hund

Beitrag von barbara g » Sa 28. Sep 2019, 15:17

mir dreht sich der Magen, wenn ich diese armen Hunde sehe bei Dir, liebe Gabi :knuddel .Es ist so traurig was man ihnen antut. Sie sind alle so schön und verstoßen :cry .
Nimmt das je ein Ende :?: :?: :?: Ganz :hearts Grüße von Barbara
Gerda
Collie
Beiträge: 3168
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 16:29
Wohnort: Unterschwaningen

Re: der neu ausgesetzte hund

Beitrag von Gerda » Sa 28. Sep 2019, 17:15

Wieder so eine schöne Hündin, einfach ausgesetzt. :cry: Schreckliche Zustände sind das und es wird sich nie ändern. :cry:
Liebe Grüße Bild
Gerda

Bild
Benutzeravatar
anke
Collie
Beiträge: 4831
Registriert: Do 6. Sep 2012, 21:58

Re: der neu ausgesetzte hund

Beitrag von anke » Sa 28. Sep 2019, 19:33

Gut, dass die arme Maus zu DIR gefunden hat ... :) Wie dünn sie ist :| , ABER nicht mehr lange :upleft

Hier zeigt sich wieder, wie wichtig unser Futterprojekt ist :!:
Tiere haben keine Vorurteile. Sie lieben Dich, wenn Du sie liebst.
(Marla Lennard)
Antworten