Futterpatenschaft

Gesperrt
Tierschutz Antalya
Administrator
Beiträge: 160
Registriert: Do 6. Jan 2011, 21:20

Futterpatenschaft

Beitrag von Tierschutz Antalya » Fr 7. Jan 2011, 12:41

Wenn jemand nicht für ein bestimmtes Tier eine Patenschaft übernehmen möchte, besteht die Möglichkeit, Futterpate zu werden. Jeden Monat sammelt unser Verein über ein Futterprojekt 60 Futtersäcke für die Strassen-, Park- und Kettenhunde!

Das Futterprojekt wird monatlich am 15. eines Monats für den Folgemonat in der Rubrik "Aktuelles" gestartet. Dort können Sie bekannt geben ob sie einen oder mehrere Futtersäcke spenden möchten. Sobald die benötigte Anzahl der Säcke vollständig ist ist das Futterprojekt für diesen Monat beendet. Das Futterprojekt wird natürlich auch bei Facebook gepostet, wo sie ganz leicht über einen Spendenbutton spenden können!

Durch das Futterprojekt können viele Strassen- und Kettenhunde mit Futter versorgt werden, die durch das harte Leben auf der Straße sowieso schon benachteiligt sind und in vielen Fällen ums nackte Überleben kämpfen!

Ein ganzer Sack Trockenfutter kostet 15 € Bild

Ein halber Sack Trockenfutter kostet 7,50 € Bild

Ein viertel Sack Trockenfutter kostet 3,75 € Bild

Hier ein paar Bilder zu unserem Futterprojekt und von einigen Hunden, die durch das Projekt versorgt werden:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Vielen herzlichen Dank allen Spendern und Unterstützern von Gabis Tierschutz Antalya e.V.

Gesperrt